IL PADRE und die Tripolaren sind ein ein flexibles Geflecht aus unterschiedlichen Musiker*innen, die anfangs aus dem Projekt „Tripolare Affektabstimmung“, eine Art Liedermacher-Impro-Band, hervorgegangen sind. (Ein Video dazu gibts über unseren Youtube Kanal).

In der Zeit zwischen 2010 und 2019 haben folgende Musiker*innen das Projekt unterstützt: Dieter Forster, Philipp Schörghuber, Achim Gaspar, Oliver Bäck, Raphaela Reiter, Philipp Gollonitsch, Helmut Küblböck, Alexandra Steiner, Samuel Klamminger, Johannes Glaser, Gerhard Günther, Jana Sonrisa, Martin Niederwieser, Jens Menger.

Letzte Besetzung: (2017 – 2020)
Clemens Krejci: Gitarre, Ukulele, Gesang;
Anna Wittner: Cello, Akkordeon, Gesang;
Johannes Wedenig: Schlagzeug, Gesang;